EnteroVet Geflügel 1 L

Unterstützt die Verdauung und Futterverwertung auch bei Futterumstellungen. Bewährt in der Putenmast.

90,50 € *

% 106,47 €* 15% gespart

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 1-3 Tage

  • Produktvorteile
  • Fördert ernährungsbedingt die allgemeine Kondition der Darmflora
  • Kann ernährungsbedingt zur Stärkung des Immunsystems beitragen
  • Eine immungestärkte Darmflora erschwert Endoparasiten und pathogenen Darmkeimen das Ansiedeln
  • Durch die verdauungfördernden Eigenschaften von EnteroVet Geflügel kann die Futterverwertung positiv beeinflusst werden
  • Leistungsstabilisator für Geflügel - besonders während Futterumstellungen
Menge
Stückpreis
Bis 1 Stk

90,50 €*

Bis 5 Stk

85,95 €*

-5 %
Bis 11 Stk

80,95 €*

-10.6 %
Ab 12 Stk

71,85 €*

-20.6 %
Größe
Stk
Produktnummer: 445
EAN: 4040056004450
Gewicht: 1.082 kg
Produktinformationen "EnteroVet Geflügel 1 L"

VORMISCHUNG

Unterstützt die Verdauung auch bei Futterumstellung

EnteroVet Geflügel unterstützt auf ernährungsbedingte Weise die Kondition der Darmflora. Ein gut konditioniertes und immungestärktes Darmmilieu erschwert Parasiten wie z.B. Einzellern oder Würmern das Ansiedeln.

Oregano Öl enthält verdauungsfördernde ätherische Öle sowie alle wichtigen essentiellen Fettsäuren. Sie stimulieren besonders die Gallensaft- und Enzymsekretion im Darmtrakt, wodurch die Verdauung optimiert wird. Es fallen weniger schädliche Stoffwechselmetabolite an, das Futter wird besser verwertet und das Immunsystem gestärkt.

Besonders bewährtes Produkt in der Putenmast.

Expertentipp: Die alte Volksweisheit „Die Gesundheit sitzt im Darm gilt nicht nur für uns Menschen, sondern auch für Tiere". Geflügel bildet dort keine Ausnahme. So stellen Erreger die dort zu Störungen führen wie E. coli, Salmonellen, Clostridien und Histomonaden enorme Probleme für die Geflügelwirtschaft dar. Eine intakte Darmflora erschwert es pathogenen Mikroorganismen erheblich sich im Darm anzusiedeln Dies lässt wiederum auch den Keimdruck im Stall sinken, da folglich weniger pathogene Keime ausgeschieden werden. Daher ist ein gesunder Darm von besonderer Bedeutung für die Gesunderhaltung der Tiere. Besonders gravierend ist diese Problematik bei Jungtieren deren Immunsystem noch nicht voll ausgebildet ist und die durch die Neuaufstallung besonderen Belastungen durch für sie neue Mikroorganismen ausgesetzt sind. Daher hat bei ihnen die Reduzierung des Keimdruckes und damit auch der Aufbau eines gesunden Darmmilieus allerhöchste Priorität. Die häufig eingesetzten Antibiotika aber können die gesunde Darmflora stark schädigen bzw. den Aufbau ein solchen verhindern, wodurch sie dann neben Wartezeiten und Kosten auch weitere gesundheitliche Probleme mit sich bringen. Insbesondere bei Nutzgeflügel entscheidet die Darmgesundheit über die Wirtschaftlichkeit der Bestände und ist Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg.

Zusammensetzung: Aromastoffe, deren Zusatz zu Futtermitteln deren Geruch oder Schmackhaftigkeit verbessern: Mischung aus Aromastoffen 520g pro kg; Trägerstoffe: Mono- und Diacethylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Zitronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Trinkwasser, Brennnesselextrakt (Urtica dioica), Feuchte 50%

Zusätzliche Produktinformationen bezüglich weiterer Zutaten: Mit Oreganum, Grapefruitkernextrakt und Auszügen aus Ginkgo

Gebrauchsanleitung: 40 - 70ml je 1000 Liter Tränkewasser, die Verfütterung wird für einen Mindestzeitraum von 5 Tagen empfohlen

Vor Gebrauch schütteln!

Anwendungsbereich: Innere Anwendung
Besondere Bedürfnisse: Autoimmun, Coli, Darmflora, Endoparasiten, Darm, Immunsystem, Verdauung, Durchfall
Ernährungsprofil: Ohne Zusätze, Fütterung
Inhaltsstoffe: Grapefruit, Wein, Zitrone, Ginkgo, Brennnessel
Lebensphase: Junior, Adult, Senior
Produktart: Ergänzungsfuttermittel
Produktform: Flüssig
Tierart: Geflügel
Agrar
Das Thema „Antibiotika natürlich vermeiden“ wird immer mehr als wichtige Herausforderung und Priorität wahrgenommen. Kräuter, probiotische Mikroorganismen und ätherische Öle sind oftmals unterschätzte Mittel, die helfen können, die Notwendigkeit der Verwendung von Antibiotika zu vermindern. In der Natur nehmen Tiere oft selektiv Kräuter, Wurzeln etc. auf, die Inhaltsstoffe enthalten, welche für das Immunsystem wichtig sind. Tiere, die im Stall gehalten werden, können nicht auf Kräuter, Wurzeln und eine Vielfalt an Pflanzen zugreifen. Gerade im Bereich der natürlichen Inhaltsstoffe führen Mangelerscheinungen oftmals zu gesundheitlichen Problemen bzw. Empfindlichkeiten, die auf natürliche Weise und ursachenbezogen vermindert werden können. Deshalb bietet cdVet Agrar spezielle Produkte, die genau auf die Bedürfnisse landwirtschaftlicher Nutztiere abgestimmt sind.
Hersteller Webseite