MicroAgrar Geflügel 25 kg

Mikronährstoffversorgung, bessere Futterverwertung durch Stoffwechseloptimierung, fördert Schalenfestigkeit, Legeleistung, Knochenbau

116,63 € *

Inhalt: 25 Kilogramm (4,67 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

  • Produktvorteile
  • Unterstützt die optimale Versorgung mit Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen
  • Kann die Futterverwertung durch Stoffwechseloptimierung verbessern - höhere Grundfutterleistung
  • Bessere Futterverträglichkeit und weniger Rohproteinbedarf - die Nr. 1 für die Legehenne!
  • Ernährungsbedingte Unterstützung der Legeleistung und Schalenfestigkeit
  • Förderung der Gelenkskondition und des Knochenbaus
Menge
Stückpreis
Bis 1 Stk

116,63 €*

4,67 €* / 1 Kilogramm
Bis 3 Stk

101,65 €*

4,07 €* / 1 Kilogramm
-12.8 %
Bis 9 Stk

96,30 €*

3,85 €* / 1 Kilogramm
-17.4 %
Bis 19 Stk

90,95 €*

3,64 €* / 1 Kilogramm
-22 %
Bis 39 Stk

80,25 €*

3,21 €* / 1 Kilogramm
-31.2 %
Ab 40 Stk

65,54 €*

2,62 €* / 1 Kilogramm
-43.8 %
Stk
Produktnummer: 10006
EAN: 4040056100060
Gewicht: 25.194 kg
Produktinformationen "MicroAgrar Geflügel 25 kg"

Mineralergänzungsfuttermittel für Geflügel

Mikronährstoffversorgung, bessere Futterverwertung durch Stoffwechseloptimierung, fördert Schalenfestigkeit, Legeleistung, Knochenbau

MicroAgrar Geflügel fördert die Gewichtszunahme durch eine optimierte Futteraufnahme und -verwertung in der Geflügelmast und unterstützt die Schalenfestigkeit und Legeleistung der Legehennen.

Wird das Gesetz vom Minimum nur unzureichend umgesetzt, können Mangelsituationen in der Tierernährung oftmals zu Ertragseinbußen führen. Ebenso kann der gesamte Tierorganismus durch eine Überversorgung mit synthetischen Zusatzstoffen und Toxinen (Pilzgifte) belastet werden. Um entstehenden Problemen, wie z.B. Leistungsdepressionen entgegenzuwirken, wurde MicroAgrar Geflügel aus bewährten cdVet-Produkten weiterentwickelt. MicroAgrar Geflügel bietet die täglich natürliche Versorgung mit Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen, die die physiologischen Organfunktionen und Stoffwechselvorgänge unterstützen und Voraussetzung sind für ein gesundes Leben.

Was ist wichtig?

  • Schalenfestigkeit

  • stabile Legeleistung

  • erhöhte Lebenserwartung

  • optimale Mineralstoffverwertung

  • Bindung von Toxinen

  • bessere Futterverwertung durch optimierten zellulären Ionenaustausch

  • bessere Verträglichkeit und Verwertung des dargebotenen Futters (benötigte Inhaltsstoffe werden besser aufgenommen, unbenötigte werden gebunden und ausgeschieden)

  • weniger Rohproteinbedarf durch Stimulierung des Eiweißmetabolismus = Einsparung von Eiweißträgern

  • bessere Stallluft

  • optimierte Gelenkskondition und Knochenbau

  • verbesserte Versorgung mit Mineralien

  • Steuerung der Futteraufnahme

  • höhere Grundfutterleistung

Zusammensetzung: Algenkalk, Seealgenmehl, Bierhefe, Traubenkernmehl, Malzkeime

Zusatzstoffe je kg: technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568 - 150 g, Bentonit 1m558i - 480 g

Die Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen. Die Gesamtmenge an Klinoptilolith sedimentären Ursprungs aus allen Quellen darf den Höchstgehalt von 10000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht überschreiten.

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohasche 75,9%, Rohprotein 3,2%, Rohfett 0,4%, Rohfaser 2,5%, Lysin 0,15%, Methionin 0,06%, Natrium 0,97%, Calcium 6,9%, Phosphor 0,1%, Magnesium 1,1%, salzsäureunlösliche Asche 52,0%

Fütterungsempfehlung: 5-10 kg je Tonne Futter

Sicherheitshinweise: Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden. Die gleichzeitige Verabreichung von Robenidin ist zu vermeiden. Die gleichzeitige Verabreichung von Kokzidiostatika außer Robenidin ist kontraindiziert bei einer Bentonit-Menge ab 5000 mg/kg Alleinfuttermittel.

Besondere Bedürfnisse: Autoimmun, Entgiftung, Toxinbindung, Immunsystem
Ernährungsprofil: Ohne Zusätze, Mineralstoffe / Spurenelemente, Fütterung
Inhaltsstoffe: Malz, Algen, Bierhefe, Seealgenmehl, Traubenkernmehl
Lebensphase: Junior, Adult, Senior
Produktart: Ergänzungsfuttermittel
Produktform: Pulver
Tierart: Geflügel
Agrar
Das Thema „Antibiotika natürlich vermeiden“ wird immer mehr als wichtige Herausforderung und Priorität wahrgenommen. Kräuter, probiotische Mikroorganismen und ätherische Öle sind oftmals unterschätzte Mittel, die helfen können, die Notwendigkeit der Verwendung von Antibiotika zu vermindern. In der Natur nehmen Tiere oft selektiv Kräuter, Wurzeln etc. auf, die Inhaltsstoffe enthalten, welche für das Immunsystem wichtig sind. Tiere, die im Stall gehalten werden, können nicht auf Kräuter, Wurzeln und eine Vielfalt an Pflanzen zugreifen. Gerade im Bereich der natürlichen Inhaltsstoffe führen Mangelerscheinungen oftmals zu gesundheitlichen Problemen bzw. Empfindlichkeiten, die auf natürliche Weise und ursachenbezogen vermindert werden können. Deshalb bietet cdVet Agrar spezielle Produkte, die genau auf die Bedürfnisse landwirtschaftlicher Nutztiere abgestimmt sind.
Hersteller Webseite