05901-9796-0 Haben Sie Fragen?

Unsere Öle und ihre Besonderheiten

Fit-BARF VeaVet: Ölmischung in bester Bio-Qualität. Besonders zum Barfen, aber auch für andere Fütterungsweisen geeignet. Hanföl weist ein Fettsäureverhältnis von 1:3 (Omega 3 : Omega 6) auf und kommt damit unter den Speiseölen dem Ideal am nächsten. Fit-BARF VeaVet Öl hat sich im Bereich der Fell- und Hautpflege hervorragend bewährt. Nachtkerzenöl ist, ebenso wie Arganöl für seinen hohen Gehalt an Linol- und Gamma-Linolsäure bekannt.

Sie zählen zu den zweifach ungesättigten Fettsäuren und spenden Elastizität und Vitalität. Dabei legen sie sich gleich einem Schutzfilm um das Fell und schützt es so vor Austrocknen und Haarbruch. 

  • Ölmischung in Bio Qualität
  • hoher Gehalt an Linol+Gamma-Linolsäure
  • Elastizität und Vitalität für das Fell
  • ideale Futterergänzung

 
Fit-BARF Futter-Öl: Dieses Öl ist in Verbindung mit tierischem Fett ein idealer Energielieferant beim Barfen. Leinöl enthält unter den gängigen Speiseölen den höchsten Anteil an hochwertigen Omega 3 Fettsäuren und liefert damit jede Menge Nahrung für Denkkraft und Leistungsvermögen. Ein weiterer Bestandteil ist Weizenkeimöl, das unter allen Ölen den höchsten Vitamin E und D3-Anteil aufweist. Es wird daher vielfach auch als Fruchtbarkeitsvitamin bezeichnet. Nachtkerzen, und Kürbiskernöl unterstützen zudem die weiblichen Fortpflanzungsorgane und regen alle wichtigen Stoffwechselprozesse im Körper an. Diese Kombination aus hochwertigem Energielieferant und der Vielzahl an natürlichen Vitalstoffen machen Fit-Barf Futter-Öl zu einem Öl, das in keinem BARF-Regal fehlen sollte, sei es zur Zucht oder einfach aus Liebe zum Vierbeiner. 

  • Idealer Energielieferant beim Barfen
  • reich an Vitamin E und D3
  • hoher Anteil an Omega 3 Fettsäuren
  • ideal auch für Züchter

 

Fit-Barf Öl D3: Häufig wird Seefisch als einzig wahre Quelle zur Versorgung mit den lebenswichtigen Omega 3 Fettsäuren angesehen. Doch nicht alle Tiere fressen den angebotenen Fisch. Schwierig ist es gerade im Heimtierbereich, eine Quelle zu finden, die frei von Schwermetallen und Umweltgiften ist. Als Basis für das Fit-Barf Öl D3 verwendet cdVet hochwertiges Hanföl. Hanföl weist als einziges Öl das perfekte Verhältnis der essentiellen Fettsäuren von 1:3 (Omega 3 – Omega 6 Fettsäuren) auf.  In Kombination mit dem beigemischten Dorschlebertran, einer hervorragenden Quelle für Vitamin D3, ergibt sich eine ideale Komposition an Ölen für vielfältigen Bedarf. Es ist eine optimale Alternative zur Seefischfütterung, zur Versorgung mit Vitamin D 3 in der kalten, dunklen Jahreszeit oder einfach eine hervorragende Energiequelle, die zudem noch den Calciumhaushalt und das Immunsystem unterstützt. 

  • perfektes Verhältnis von Omega 3- zu Omega 6
  • Alternative zur Fischfütterung
  • Vitamin D3 Versorgung im Winter
  • Hervorragende Energiequelle beim barfen 

 

Fit-Barf Bio-Hanfnussöl: Das  im Geschmack leicht nussige Öl erweist sich als echtes Multitalent in der Fütterung. Neben seinem optimalen Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6 Fettsäuren (1:3), beinhaltet Hanfnussöl noch die weitaus seltener vorkommende Stearidonsäure. Diese Omega3 Fettsäure ist eines der Hauptbausteine der Nervenzellen im Gehirn unserer Vierbeiner. Wichtig ist ihr Vorkommen zudem in der Netzhaut. Eine ausreichende Versorgung mit dieser einmaligen Fettsäure  ist die Ausgangsbedingung für geistige Präsenz und allzeit gute Sicht. Gemeinsam mit der ebenfalls enthaltenen Gamma-Linolensäure bilden die beiden ein unschlagbares Team, wenn es darum geht, die im Körper ablaufende Umwandlung der Linolsäure in entzündungsfördernde Substanzen einzudämmen. So kann Fit-Barf Bio-Hanfnussöl eine ideale fütterungsbedingte Unterstützung bei degenerativen Prozessen im Körper darstellen. 

  • reich an Stearidonsäure (Omega 3)
  • reich an Gamma-Linolensäure
  • wichtig für Nervenzellen und Netzhaut
  • sinnvoll bei degenerativen Prozessen im Körper

 

Fit-Barf Dorschlebertran: Dorschlebertran ist eine reichhaltige Quelle für die Vitamine A und D. Beide sind wichtig für den Calciumhaushalt und können so indirekt Einfluss auf die Stabilität von Knochen und Zähnen haben. Vitamin D wird im Körper unserer Tiere selbst hergestellt. Damit der Organismus  dies bewerkstelligen kann, braucht er vor allem eins: Sonne. Diese macht sich hierzulande aber leider gerne einmal rar. Besonders die tristen Herbst- und Wintermonate können daher zu einem Vitamin D Engpass führen.

Bei Welpen und heranwachsenden Junghunden ist die Beigabe von Fit-Barf Dorschlebertran vielfach sinnvoll, da er nicht nur den Knochenaufbau , sondern auch das Immunsystem unterstützt.

  • reichhaltige Vitamin A und D Quelle
  • auch für Welpen und heranwachsende Junghunde
  • fördert Knochenaufbau und das Immunsystem
  • ideale Ergänzung in Herbst und Winter

 

Singulares Ägyptisches Schwarzkümmelöl: Reines kaltgepresstes Schwarzkümmelöl – der Alleskönner unter den Ölen.

Die kleinen schwarzen Powersamen haben sich inzwischen einen festen Platz im Ölregal verschafft. Kein Wunder - Schwarzkümmelöl besteht im Wesentlichen aus ungesättigten Fettsäuren, ätherischen Ölen, einer Vielzahl an Vitaminen (E, C) sowie wertvollen Spurenelementen (Magnesium, Selen, Biotin). Weiterhin enthält Schwarzkümmelöl bis zu 60% Linolsäure und 30% gesättigte Fette. Ungesättigte Fettsäuren sind an allen wichtigen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Gerade das macht sie so essentiell. Durch ihre Beteiligung an der Bildung von Prostaglandinen sind sie wichtige Mitspieler, wenn es um Gedächtnisleistung, Nervenfunktion sowie die Regulierung von Immun- und Hormonsystem geht. 

  • reich an Fettsäuren, Vitaminen und Spurenelementen
  • Hauptbestandteil: ungesättigte Fettsäuren
  • 60% Linolsäure, 30% gesättigtes Fett
  • gut für die Nervenfunktion und das Immun- und Hormonsystem

 

Singulares Sacha Inchi: Das aus der Inka-Erdnuss gewonnene Öl genießt in seinem Herkunftsland, dem peruanischen Amazonasgebiet, bereits seit tausenden von Jahren ein hohes Ansehen.

Sein ausgeglichenes, harmonisches Verhältnis von Omega 3-, Omega 6- und Omega 9 Fettsäuren findet sich so in keinem anderen Pflanzenöl wieder und macht das Sacha Inchi Öl zu einem der wertvollsten Öle überhaupt. Besonders der hohe Anteil an gesunden Omega 3 Fettsäuren mit fast 50 Prozent ist unübertroffen und eine echte Konkurrenz für das häufig mit Schwermetallen belastete Fischöl.

Die hohe Verdaulichkeit von über 96% lässt auch bei sensiblen Fellnasen das Herz höher schlagen. Dank des hohen Vitamin E Gehaltes zeichnet es sich zudem durch seine lange Haltbarkeit aus.

Im Gegensatz zu „fischigen“ Ölen eignet sich Sacha Inchi Öl aufgrund seiner hervorragende Akzeptanz als wertvolle Futterergänzung für jede Tierart. 

  • die pflanzliche Alternative zu Fischöl
  • harmonisches Omega 3, 6,9 Verhältnis
  • auch für sensible Fellnasen
  • vergleichsweise lange Haltbarkeit

 

Singulares Weizenkeim Öl: Denken wir an Weizen manifestiert sich häufig der Gedanke an ein „minderwertiges Getreide“. Völlig zu Unrecht, denn aus den goldenen Ähren, genau gesagt aus den keimenden Ähren, lässt sich eines der wertvollsten und ältesten Öle der Welt gewinnen.

Eine Besonderheit des Weizenkeimöls ist, dass es zu 60% aus hochwertigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren besteht. Bei diesen wiederum ist der Anteil der Phenolsäure, einer besonders verträglichen Omega 6 Fettsäure, mit 90% sehr hoch.

Weizenkeim Öl zeichnet sich vor allem durch seinen unter den pflanzlichen Ölen höchsten  Gehalt an Vitamin E aus.  Der hohe Anteil an natürlichem Alpha Tocopherol sorgt gleichzeitig für eine lange Haltbarkeit des Weizenkeimöls. 

  • reich an Phenolsäure (Omega 6 Fettsäure)
  • höchster Vitamin E Gehalt unter den pflanzlichen Ölen
  • besonders lange Haltbarkeit
  • ideal auch für den kleinen Bedarf

 

Singulares Bio Borretsch Öl: Bio Borretsch Öl zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an Gamma Linolsäure aus. Diese Omega 6 Fettsäure  kann vom Organismus zwar selbst synthetisiert werden, jedoch gibt es Situationen in denen ein zufüttern durchaus sinnvoll sein kann um etwaige Mängel auszugleichen. Gamma Linolsäure wird auch als besonders hautfreundliche Fettsäure bezeichnet. Ihr Vorkommen in einer gesunden, funktionierenden Hautbarriere macht das Singulares Bio Borretsch Öl zu einer sinnvollen Futterergänzung bei allen Imbalancen im Haut- und Fellbereich. Zusätzlich können sich die im Borretsch Öl enthaltenen essentiellen Fettsäuren positiv auf das Herz-Kreislauf System auswirken. 

  • Reich an Gamma Linolsäure
  • Wertvolle Fettsäuren für das Herz-Kreislauf System
  • Bei Imbalancen im Haut- und Fellbereich

 

Singulares Lachsöl:  Lachsöl gilt als eine der wesentlichen EPA (mehrfach ungesättigte Omega 3 Fettsäuren) und DHA (mehrfach ungesättigte Omega 6 Fettsäure) Quellen. Das Öl besteht aus ca. 43% ungesättigten, zu 35% aus mehrfach ungesättigten und zu 22% aus gesättigten Fettsäuren.

Diese Fettsäuren sind sonst nur in frischem, fettem Fisch enthalten, aber dort in einer weitaus geringeren Konzentration (1-2 g auf 100 g frischer Lachs). Da es sich bei den im Lachsöl enthaltenen essentiellen Fettsäuren um Fettsäuren aus tierischen Quellen handelt, eignen sich diese besonders gut zur Optimierung der Zufuhr an essentiellen Fettsäuren. 

  • reich an EPA und DHA
  • Fettsäuren aus tierischer Quelle
  • höhere Konzentration als in frischem Fisch
  • schonende erste Kaltpressung

 

Singulares Leinöl: Das aus dem Leinsamen gewonnene goldgelbe, dickflüssige Leinöl war lange Zeit völlig zu Unrecht fast in Vergessenheit geraten. Wenn es um für unsere Vierbeiner gutes und nahrhaftes Fett geht, legt Leinöl die Messlatte ganz oben an. Es enthält bis zu 70% der 3-fach ungesättigten Omega 3 Fettsäure Alpha-Linolensäure und übertrifft die anderen Öle damit um ein Vielfaches. Damit ist es nicht besonders für Pferde eine hervorragende Quelle reiner Energie. Dank seines leicht nussigen Aromas erinnert es im Geschmack an Heu und lässt es damit bei unseren Fellnasen ganz oben auf dem Speiseplan stehen. 

  • gute Akzeptanz, auch bei Pferden
  • hervorragende Energiequelle
  • nahrhaftes Fett
  • Alpha Linolensäure Gehalt von bis zu 70%

 

Singulares Bio Arganöl: Arganöl zählt zu den wertvollsten Pflanzenölen der Welt.Gewonnen aus den Samen des Arganbaumes, nährt sein Öl besonders Haut, Fell und Krallen unserer Lieblinge. Verantwortlich für seine herausragenden pflegenden Eigenschaften ist der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren, die als natürliche Feuchtigkeitsquellen der körpereigenen Zellen fungieren. Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang die Linolsäure. Diese zweifach ungesättigte Fettsäure sorgt für Elastizität und Vitalität und verleiht dem Fell eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Einflüsse von außen. Auch die enthaltenen Phytosterine können positiv auf den Hautstoffwechsel einwirken, indem sie zur Feuchtigkeitsspeicherung in den Zellen beitragen. 

  • Nahrung für Haut, Fell, Krallen
  • verleiht Elastizität und Vitalität
  • reich an Phytosterinen- aktivieren den Feuchtigkeitsspeicher der Zellen
  • erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse

 

Singulares Bio Kokosöl: Kokosöl hat sich in den letzten Jahren nicht nur einen hervorragenden Ruf bei der erfolgreichen Zeckenabwehr erarbeitet, sondern kann noch weitaus mehr. Kokosöl besteht, als einziges Öl, zu über 50% aus mittelkettigen Fettsäuren.

Diese mittelkettigen Fettsäuren, zu denen auch die Laurinsäure zählt, die so hervorragend die Zecken abschreckt, zeichnen sich durch ihre besonders leichte Verdaulichkeit aus. Sie gelangen ohne Umwege über die Leber direkt in die Blutbahn und stehen damit schnell als Energie zur Verfügung. Zudem können sie einen positiven Einfluss auf die Darmgesundheit und die dort ansässigen Bakterien haben.

Expertentipp: Gerade bei Tieren mit gestörter Fettverdauung und Problemen mit dem Stoffwechsel hat sich ein Wechsel auf eine Energiequelle aus mittelkettigen Fettsäuren, wie das Kokosöl, als hilfreich und unterstützend erwiesen. 

  • über 50% an mittelkettigen Fettsäuren
  • reich an Laurinsäure zur Zeckenabwehr
  • schnell Verfügbare Energie
  • besonders für Tiere mit gestörter Fett Verdauung

 

Singulares Bio Nachtkerzenöl: Singulares Bio Nachtkerzenöl aus schonender erster Kaltpressung setzt sich unter anderem aus Gamma-Linolensäure und Linolsäure zusammen. Beide gehören zu den essentiellen Omega 6 Fettsäuren und müssen in ausreichender Menge über die Nahrung aufgenommen werden, da der Organismus unserer Vierbeiner sie nicht selbst herstellen kann. Im Körper erfüllen diese Fettsäuren insbesondere beim Hautstoffwechsel wichtige Funktionen. Sie sind elementar für die Hautbarriere, stärken diese und können der Haut so behilflich sein, Feuchtigkeitsverluste zu verringern. Darüber hinaus enthält reines Nachtkerzenöl hochwertige Aminosäuren, Mineralstoffe und Vitamine, die bei der Zellerneuerung benötigt werden.  

Durch seine optimale Zusammensetzung empfiehlt sich Nachtkerzenöl insbesondere als Nahrungsergänzung zur Förderung von gesunder Haut, Atmung sowie zur Unterstützung des weiblichen Fortpflanzungssystems 

  • reich an essentiellen Omega 6 Fettsäuren
  • stärken die Hautbarriere
  • reich an Aminosäuren, Mineralstoffen, Vitaminen

 

besonders für Haut, Atmung und Unterstützung des weiblichen Fortpflanzungssystems

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Singulares Leinöl Singulares Leinöl
Inhalt 100 ml
ab 5,95 €
TIPP!
LunaLupis Futter-Öl 200ml LunaLupis Futter-Öl 200ml
Inhalt 200 ml (6,98 € / 100 ml)
13,95 €
TIPP!
LunaLupis Bio-Hanfnussöl 200ml LunaLupis Bio-Hanfnussöl 200ml
Inhalt 200 ml (7,98 € / 100 ml)
15,95 €
TIPP!
LunaLupis Omega 3 + D3 200ml LunaLupis Omega 3 + D3 200ml
Inhalt 200 ml (7,98 € / 100 ml)
15,95 €
TIPP!
LunaLupis Dorschlebertran 200ml LunaLupis Dorschlebertran 200ml
Inhalt 200 ml (6,98 € / 100 ml)
13,95 €