05901-9796-0 Haben Sie Fragen?

Lösungen in der Corona-Krise

Die Corona-Krise bedroht die Existenz vieler Betriebe. Die cdVet Naturprodukte GmbH, die sich auf natürliche Tiergesundheit spezialisiert, bietet in der Corona-Krise Lösungen und wirksame Unterstützung für Händlerkunden, Tierhalter und die Gesellschaft.
cdVet unterstützt seit Beginn der Krise seine Kunden, Händler und Partner solidarisch, denn Solidarität als Grundprinzip menschlichen Zusammenlebens ist selbstverständlich auch ein zentraler Anker im Leitbild des Unternehmens.
Als systemrelevanter Lieferant im Bereich der natürlichen Tierernährung, Tiergesundheit und Hygiene ergriff cdVet frühzeitig alle notwendigen Maßnahmen, um die Versorgung von Kunden und Tieren auch während der Corona-Krise sicherzustellen.
Bereits zu Beginn des Jahres hat cdVet sich auf eine eventuelle Situation wie in China vorbereitet und konnte somit - mit massiven Anstrengungen u.a. auch durch die Belegschaft - die Lieferfähigkeit aller Produkte aufrechterhalten.
Besondere Priorität im Umgang mit der Krise hat die informative Versorgung. Unter dem Motto „panikfreie Informationen“ erstellt cdVet regelmäßige Updates zur Einschätzung der aktuellen Lage und wissenswerte Informationen zum Beispiel bezüglich Förder- und Krisenprogrammen des Staates, Hygienekonzepten und der Organisation von Lieferservices, etc.
Mit Beginn der Corona-Krise hat cdVet einen Krisenstab eingerichtet, der sich effektiv um die Problemthemen der einzelnen Händlerkundengruppen wie Tierheilpraktiker, Hundesalons, Landwirte, Reitbetriebe, Zoofachhandel und BARF-Shops kümmert und schnell wirksame Lösungen erarbeitet und eine stetige Kommunikation sicherstellt. Ziel ist es, allen Kunden wirksame Handlungsoptionen an die Hand zu geben.
Insbesondere unterstützt der cdVet Krisenstab Händler in Krisensituationen wie „Betriebsunterbrechungen“ (zum Beispiel bei angeordneten Schließungen) bezüglich der Vermeidung von Geschäftsschließungen, der Wiedereröffnung, dem Hygienemanagement sowie im Coaching zur Verbesserung der Krisenstrategie bei Umsatzrückgängen.
Für eine einfache und unkomplizierte Kommunikation zwischen der Firmenzentrale in Fürstenau und den cdVet-Partnern fi nden zudem regelmäßig Chancenmeetings z.B. via Zoom Cloud Meetings statt, bei denen Händlerkunden ihre Fragen direkt an die Experten von cdVet stellen können und individuelle Lösungsansätze für ihre Probleme in der Krise erhalten.
Die Händler werden von cdVet intensiv (auch durch Coaching) bezüglich der erforderlichen geänderten Kommunikation in der Krise zu ihren Kunden unterstützt. Eine intensive Kommunikation wird zudem auch weiterhin mit Endverbrauchern umgesetzt, um gerade jetzt, auch durch effi ziente Beratung per Mail und Telefon, für diese da zu sein.
„Wir sind für Sie da! Wir sind für unsere Händlerkunden da, um mit ihnen gemeinsam für unsere Endkunden da zu sein. Wir möchten gemeinsam Probleme lösen!“ dies ist laut Clemens Dingmann, Geschäftsführer von cdVet Naturprodukte, das Hauptziel des Unternehmens in dieser Krise.
cdVet hat als mittelständisches Unternehmen zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Krise möglichst glimpfl ich – besser noch gestärkt -  gemeinsam mit allen Händlerkunden und Partnern zu überstehen.
Zu diesem Zweck bietet das Unternehmen auch ein cdVet-Corona-Händler-Unterstützungspaket. Dieses beinhaltet u.a. Rabatte und deutlich gesenkte Versandkosten auch bei Drop-Shipping. So haben Händler alle Möglichkeiten, ihre Kunden auch während der Krise mit Hilfe der cdVet Logistik effi zient zu versorgen.
Als weitere Reaktion auf die Krise wurde das Online-Schulungsangebot erweitert. Händlerkunden können kostenlos an den Online-Produkt-Schulungen rund um die natürliche Tiergesundheit teilnehmen und sich in der Krise auch für die Zeit nach der Krise weiterbilden.
Situationsbedingt hat cdVet die Produktion dem Bedarf angepasst.
cdVet stellt seit über 15 Jahren das Desinfektionsmittel cdDes her. Seit Beginn der Corona-Krise wurde die Produktion in diesem Bereich ausreichend erhöht, um der Nachfrage bezüglich wirksamer, alkoholfreier  Hygiene und Desinfektionsmittel gerecht zu werden.
cdVet nimmt bewusst keine Preiserhöhungen vor, sondern gewährt zusätzliche Nachlässe zur Entlastung der Kunden in dieser besonderen Situation und trägt wirksam zur Entschärfung der Engpässe in diesem Bereich bei.
„In einer Ausnahmesituation, wie wir sie derzeit erleben, ist es wichtig füreinander da zu sein und fl exibel und solidarisch zu agieren“. (Zitat Clemens Dingsmann, Geschäftsführer)

 

 

cdVet Naturprodukte GmbH Unternehmenskommunikation
Carolin Weßling / c.wessling@cdvet.de / Telefon: 05901 9796 608

 


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.