05901-9796-0 Haben Sie Fragen?

casaCare® KüchenschabenEx

Artikel Nr.: 1380
15,90 €
Inhalt: 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
05901 - 9796 200
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
  • 1380
Bekämpft auch andere kriechende Insekten und lästige Gliederfüßler mit... mehr
Produktinformationen "casaCare® KüchenschabenEx"

Bekämpft auch andere kriechende Insekten und lästige Gliederfüßler mit nachhaltiger Wirkung.
Praktische Anwendung und angenehmer Duft. Für Innen- und Außenbereiche geeignet.

Der Wirkstoff Geraniol zerstört unter anderem die äußeren Wachsschichten des Chitinpanzers von Küchenschaben und anderen Arthropoden, dringt in deren Atemöffnungen ein und führt zum Erstickungstod. Im Entwicklungsstadium überzieht der Wirkstoff die Eier und blockiert die Sauerstoffversorgung.

 

Insektizid

 

Wirkstoff: 30g/kg Geraniol

BAUA Reg.Nr.: N-73297 Verfallsdatum unter normalen Lagerbedingungen: s. Verpackung

 

Gebrauchsanweisung: Für eine nachhaltige Wirkung casaCare® KüchenschabenEx aus einer Entfernung von ca. 10 cm direkt auf die betroffenen Insekten sprühen. Bei Bedarf die Anwendung wiederholen. casaCare® KüchenschabenEx vor Gebrauch gut schütteln. Empfindliche Oberflächen vor der ersten Behandlung auf Verträglichkeit und Materialbeständigkeit prüfen. Behandelte Fußbodenflächen können sofort wieder betreten werden. Unerwünschten Sprühbelag mit Allzweckreiniger entfernen. Grundsätzlich ist aber keine Flächendekontamination erforderlich. Lebensmittel abdecken und nicht besprühen. Verpackung nicht wiederverwenden und nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. Teilentleerte Verpackung einer Sammelstelle für Sonderabfälle zuführen.

Aufwandsmenge (100ml Flasche): Flüssigformulierung zum Sprühen, Kontaktinsektizid

0,4 - 1,2ml/Insekt (ca. 2 - 6 Pumpstöße)

Standardbehandlung: 2 Pumpstöße/Insekt

Bei Kellerasseln und Feuerwanzen ca. 3 Pumpstöße.

Bei Schaben können bis zu ca. 6 Pumpstöße nötig sein.

Aufwandsmenge (500ml Flasche): Flüssigformulierung zum Sprühen, Kontaktinsektizid

0,4 -1,2ml/Insekt (ca. 2 - 6 Pumpstöße)

Standardbehandlung: 0,5 - 1 Pumpstöße/Insekt

Bei Kellerasseln und Feuerwanzen ca. 1 - 1,5 Pumpstöße.

Bei Schaben können bis zu ca. 3 Pumpstöße nötig sein.

 

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

 

Anwendung nur nach Gebrauchsanweisung! Fehlanwendung kann zu Gesundheitsschäden führen! Vor Gebrauch schütteln.

Enthält Geraniol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Gefahren- und Sicherheitshinweise:

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Einatmen von Dampf/ Aerosol vermeiden.

BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen