05901-9796-0 Haben Sie Fragen?
cdDipp forte 1 Liter Hinweis ADR Gefahrgut UN 1993

cdDipp forte 1 Liter Hinweis ADR Gefahrgut UN 1993

Artikel Nr.: 151
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 2 141,61 € 141,61 € / 1 Liter
ab 3 129,71 € 129,71 € / 1 Liter
ab 6 124,36 € 124,36 € / 1 Liter
ab 12 118,41 € 118,41 € / 1 Liter
ab 24 112,46 € 112,46 € / 1 Liter
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
05901 - 9796 200
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
  • 151
  • false
Pflegemittel für Tiere     Natürliche Zitzenpflege und -schutz... mehr
Produktinformationen "cdDipp forte 1 Liter Hinweis ADR Gefahrgut UN 1993"

Pflegemittel für Tiere

 

 

Natürliche Zitzenpflege und -schutz

 

KEINE WARTEZEITEN

 

cdDipp forte ist ein natürliches Pflegemittel zur besonders intensiven und wirkungsvollen Unterstützung der Euter- und Zitzenkondition.

 

Was ist wichtig:

- Schutz des Strichkanals

- Verhinderung des Eindringens von Keimen in den Strichkanal bzw. ins Euter durch optimale Pflege der Zitzen

- nachhaltige Pflege der Haut

- geschmeidige Zitzen

- pflegebedingter Schutz sowie massive Reduzierung von Insekten im Zitzenbereich

- geringe Anhaftung von Schmutz im Euter/Zitzenbereich

 

Sehr gut geeignet für Sprühanlage, Melkroboter und Melkkarussel.

 

Expertentipp: cdDipp forte ist komplett frei von synthetischen Zusätzen und Farbstoffen.

cdDipp forte kann auf Farbstoffe verzichten, weil die Schließmuskeln nicht durch z.B. agressives Jod, Säuren, Farbstoffe oder Weichmacher beeinträchtigt werden. Zugleich wird die Kondition der Schließmuskeln durch die spezielle rein natürliche Konzeption von Ölen gestärkt. Dadurch ist es weniger „gefährlich“, wenn mal eine Kuh beim Dippen vergessen wird. Durch die gestärkte Zitzenkondition wird die Widerstandskraft der Schließmuskeln gefördert und sogar einer der wichtigsten Gründe für das Dippen selbst reduziert: Die geschwächte Schließmuskelkondition. Bei intakten Schließmuskeln funktioniert die natürliche physikalische Hygienebarriere in den Zitzen auch Dank cdDipp forte.

Viele Farb- und Zusatzstoffe wirken phototoxisch bzw. reizen das Euter bei Sonneneinstrahlung. Diese sind in cdDipp forte nicht enthalten. Deshalb ist cdDipp forte für Bestände, die auch Weidegang erhalten, optimal geeignet.

Bei cdDipp forte ist zudem eine Überdosierung nicht problematisch, da keine chemischen Zusätze enthalten sind, die bei Mehrfachdippen zu einer Belastung der Zitzen führen könnten.

 

 

Zusammensetzung: Mono- und Diacethylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Eukalyptusöl, Sonnenblumenöl, Calendulaöl, Johanniskrautöl, Teebaumöl, Rosmarinöl, Lavendelöl, Weihrauchöl

 

Anwendungsempfehlung: je nach Pflegebedarf 1:15 1:30 mit Wasser verdünnen und mit dem Dippbecher oder Dippsprüher direkt nach dem Melken auf die Zitzen aufbringen

 

 

Gefahrensymbole: GHS 02, GHS 07, GHS 09

Signalwort: Achtung

Produktidentifikator: cdDip forte enthält enthält 1,8-Cineol, p-Menth-1-en-4-ol, Pin-2(3)-en und Weihrauchöl.

Gefahrenhinweise:

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P302 + P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.

P333 + P313 Bei Hautreizung oder –ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

P362 + P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.

P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.

  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen