05901-9796-0 Haben Sie Fragen?

COLUMBAVet HuminoMineral

Artikel Nr.: 1550
24,95 €
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Achtung:

Ab einem Einkaufswert von 50,- erhalten Sie bis zum 20.12.2019 das Buch "Tierische Weihnachten"  4,95 gratis zu Ihrer Bestellung dazu!

Gratis Tierische Weihnachten

Ab einem Einkaufswert von 50,- erhalten Sie bis zum 20.12.2019 das Buch "Tierische Weihnachten"  4,95 gratis zu Ihrer Bestellung dazu!

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
05901 - 9796 200
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
  • 1550
Mineralergänzungsfuttermittel für Tauben     Natürlicher... mehr
Produktinformationen "COLUMBAVet HuminoMineral"

Mineralergänzungsfuttermittel für Tauben

 

 

Natürlicher Micronährstoffgeber mit Bio-Sonnenblumenkernen und HuminoMin-Komplex

 

COLUMBAVet HuminoMineral ist ein natürlicher Micronährstoffgeber kombiniert mit Bio-Sonnenblumenkernen und dem einzigartigen HuminoMin-Komplex zu einem noch nicht dagewesenen Gesamtkonzept an Vitalität und Nährstoffen. Sonnenblumenkerne sind von Natur aus reich an essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Hervorzuheben ist ganz besonders ihr hoher Gehalt an Zink und Magnesium. Des Weiteren enthalten sie viel Folsäure sowie Vitamin E, B-Vitamine, Betakarotin, Schwefel, Kalium und Selen.

Unser HuminoMin-Komplex enthält wertvolle Huminsäuren, ätherische Öle, gesättigte und ungesättigte Fettsäuren, Wachse, viele Mineralien und Spurenelemente, welche in der Lage sind, überschüssige Magensäure und Schadstoffe im Darm zu binden. Alle genannten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und während Reise, Zucht und Mauser unentbehrlich.

 

         Hervorragender Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementgeber

         Natürliche Eisenquelle - kann die Blutbildung anregen

         Magen-Darm Regulation durch HuminoMin-Komplex

         Bindung von Glyphosat durch HuminoMin-Komplex

 

Expertentipp: Ganz besonders interessant ist der HuminoMin-Komplex wegen seiner Fähigkeit, das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat zu binden. Das Vorkommen von Glyphosat in immer mehr Futtermitteln - pflanzlichen wie tierischen Ursprungs – führt, gerade was die Versorgung mit Mineralien und Spurenelementen angeht, zu immer mehr Problemen. Denn Glyphosat besitzt die Eigenschaft, dass es diese Mikronährstoffe sowohl bereits im Boden, wie auch in der Pflanze und im Tierkörper, zu unlöslichen Komplexverbindungen bindet und diese daher dann nicht mehr für die Versorgung des Organismus zu Verfügung stehen, es also zu einer Mangelsituation kommt, obwohl eigentlich genug Mineralien und Spurenelemente vorhanden wären, da diese von Glyphosat so gebunden wurden, dass sie nicht aufgenommen werden können.

Dadurch, dass durch den HuminoMin-Komplex Glyphosat gebunden wird, sind diese lebenswichtigen Nährstoffe wieder besser vom Körper verwertbar.

 

 

Zusammensetzung: Algenkalk, Bierhefe, Malzkeime, Bio-Sonnenblumenkuchen 12,5%*, Seealgenmehl, Traubenkernmehl, Torf 5,5%

*aus kontrolliert biologischem Anbau DE-ÖKO-001 EU Landwirtschaft

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Calcium 14,6%, Phosphor 0,25%, Natrium 0,25%, Magnesium 1,04%, salzsäureunlösliche Asche 6%, Lysin 0,54%, Methionin 0,17%

 

Zusatzstoffe je kg: technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568 - 20g

 

Fütterungsempfehlung: tgl. 1 ML auf 1 kg Futter, mit einem guten Öl, z.B. COLUMBAVet Futteröl an das Futter binden. Während Zucht, Aufzucht, 4 Wochen vor der Mauser und während der Mauser sollte die Fütterungsmenge verdoppelt werden.

1 gestrichener ML entspricht ca. 7,4g

 

Die Gesamtmenge an Klinoptilolith sedimentären Ursprungs aus allen Quellen darf den Höchstgehalt von 10000mg/kg Alleinfuttermittel nicht überschreiten.

  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen