Shop Translator Deluxe - Version: 3.1.2

Magazin

Gut zu Huf dank Teebaumöl

Strahlfäule ist gerade in der Wintersaison bei vielen Pferden ein großes Problem. Der Grund: die Pferde verbringen deutlich in der dunklen Jahreszeit mehr Zeit in ihren Boxen, womit die Hufe im stärkeren Maße mit dem Ammoniak aus den Exkrementen in Berührung kommen.
10 Fakten, die sie über ätherische Öle kennen sollten...

cdVet gegen Glyphosat

Wie verschiedene Medien in den vergangenen Tagen berichtet haben, enthält Hunde- und Katzenfutter sehr oft das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat. Dies geht aus einer Veröffentlichung des Wissenschaftsmagazins ScienXX hervor.
Lassen Sie ihre Sinne auch gerne von einem lecker duftenden Tee verwöhnen? Warum also nicht den Hund an diesem Genuss teilhaben lassen, denn viele Vierbeiner lieben Kräutertees.
Sie lieben ihr Tier und Wissen, dass Liebe durch den Magen geht? Dann sollten Sie diesem empfindlichen Organ besondere Aufmerksamkeit schenken.
Die Phase des Anreitens ist ein einschneidender Lebensabschnitt für die jungen Pferde. Vielfach verbunden mit Stall- und Futterwechsel stellt er eine große Herausforderung für Körper und Nervenkostüm der Pferde dar.
Der Herbst hat den Jahrhundertsommer endgültig abgelöst. Sind Sie und ihr Vierbeiner bei der Gassi-Runde auch schon mal ordentlich nass geworden? Pfotenabdrücke und andere Spuren zieren dann schnell die Wohnung, aber die Reinigung soll natürlich nicht sehr zeitaufwendig und dazu noch umweltverträglich sein?
Panik vor Halloween-Geistern oder bei bei Autofahrten, Stress bei Tierarztbesuchen, Angst oder Nervosität – kennen Sie solche oder ähnliche Verhaltensauffälligkeiten bei Ihrem vierbeinigen Liebling auch?
Der Herbst hat den Jahrhundertsommer endgültig abgelöst. Bei der Gassi-Runde auch schon mal ordentlich nass geworden und anschließend eine Grundreinigung für den Vierbeiner angeordnet?
Futteröle, dazu noch in höchster Qualität und kaltgepresst sind ein wichtiger Baustein für eine ausgewogene Fütterung. Sie decken den Bedarf an essentiellen Fettsäuren ab und sind ein ergiebiger Lieferant für Omega-3-Fettsäuren.
Die optimale Versorgung mit Mikronährstoffen und Spurenelementen ist die Grundlage für eine gesunde Tierernährung. Der herbstliche Fellwechsel und die jahreszeitbedingten Temperaturschwankungen belasten das tierische Immunsystem.
Darmgesundheit und ein intaktes Immunsystem stehen in einem engen Zusammenhang. Gerade im Herbst ist ein stabiles Immunsystem essentiell, denn nur so ist es auf die Herausforderungen des bevorstehenden Winters vorbereitet.
Heute ist der Tag der Honigbiene. Damit sollen diese faszinierenden Tiere geehrt werden, ohne die das Leben auf diesem Planeten kein Leben mehr wäre.
Ja – Hunde sind Rudeltiere…
Ja – Hunde sind sehr sozial…
NEIN – Würmer als Untermieter Kündigung und Hausverbot!!!
Sommer, Sonne, Sonnenschein… Reichlich Sonnenstunden und warme Tage laden zu diversen Outdoor-Aktivitäten ein. Der große Wermutstropfen für viele Hündinnen – die Hormone schlagen Kapriolen bis hin zu den gefürchteten Scheinschwangerschaften.
Lebensfreude = Bewegungsfreude – diese Formel gil nur, wenn die Bewegung nicht durch Gelenkbeschwerden eingeschränkt ist.

Impressionen der Interzoo

wir freuen uns, dass wir bereits am ersten Messetag so viele erfolgreiche Kundengespräche führen konnten.

Pressemappe zur Interzoo

Die offizielle cdVet Pressemappe zur Interzoo finden Sie hier...

Pressemappe zur Interzoo

Die offizielle cdVet Pressemappe zur Interzoo finden Sie hier...
Ist ihr Vierbeiner ein wahrer Zeckensammler? Dann umgibt ihn ein Duft, der Zecken geradezu magisch anzieht. Das ist zwar eine individuelle Note des Stoffwechsels - aber, Sie können es beeinflussen.
1 von 6