05901-9796-0 Haben Sie Fragen?

DurchfallStopp

Artikel Nr.: 1175
8,95 € *
Inhalt: 50 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Achtung:

Zu jedem Einkauf ab 50,- erhalten Sie eine Flasche CasaCare Bioclean anwendungsfertigen Reiniger im Wert von 6,90 gratis dazu. 

*1
*1 Angebot gültig bis zum 01.05.2021
Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
Für Fragen zu Produkten 05901 - 9796 200
Für Fragen zu Veranstaltungen 05901 - 9796 600
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
  • 1175
Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen     Bei und... mehr
Produktinformationen "DurchfallStopp"

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

 

Bei und nach akutem Durchfall. Zur Linderung akuter Resorptionsstörungen im Darm. Mit präbiotischer Hefe, Pulver.

 

Bei ernährungsbedingten Durchfällen kann es - auch in Kombination mit DarmAktiv - zur Unterstützung eingesetzt werden. DurchfallStopp enthält u.a. Spezial-Bierhefe, die reich an natürlichen B-Vitaminen, Spurenelementen und essentiellen Aminosäuren ist und zudem die schleimhaltige Schutzbarriere des Darms und dessen unspezifisches Immunsystem unterstützt. Zusätzlich sorgt sie für eine natürliche Bindung von Toxinstoffen im Verdauungstrakt.

 

 

Zusammensetzung: Bierhefe, Queckenwurzel, Meersalz, Himbeerblätter

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 13,2%, Rohfett 3,8%, Rohfaser 6,8%, Rohasche 36,4%, Natrium 1,31%, Kalium 0,06%, salzsäureunlösliche Asche 30,0%

 

Zusatzstoffe je kg: technologische Zusatzstoffe: Bentonit 1m558i 339,5g

 

Fütterungsempfehlung (Pulver): über 1 - 2 Wochen täglich. Katzen 0,5 Messlöffel, Hunde bis 25kg 1 Messlöffel, Hunde bis 50kg 2 Messlöffel, Hunde über 50kg 3 Messlöffel

1 Messlöffel entspricht ca. 1g

Fütterungsempfehlung (Kapseln): über 1 - 2 Wochen täglich. Katzen 1 Kapsel, Hunde bis 25kg 2 Kapseln, Hunde bis 50kg 4 Kapseln, Hunde über 50kg 6 Kapseln

 

Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Die Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen.

Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

Zuletzt angesehen