Shop Translator Deluxe - Version: 3.1.2
HuminoVet Pulver LW

HuminoVet Pulver LW

  • 199
ab 106,51 €
4,26 € * pro 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:

Zum Merkzettel hinzufügen
Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
05901 - 9796 200
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
Während herkömmlicher Mist zu einer anaeroben Zersetzung über Fäulnis... mehr
Produktinformationen

Während herkömmlicher Mist zu einer anaeroben Zersetzung über Fäulnis neigt, wird die Rotte unter Sauerstoffeinwirkung durch Anwendung von HuminoVet Pulver gefördert.

 

Vorteile der Anwendung von HuminoVet Pulver:

- Bindung von Ammoniak gesunde Stallluft

- Rotteförderung weniger Mistvolumen

- Parasiten (Würmer) werden während der Rotte über entstehende Selbsterhitzung zerstört

- bei einer Anwendung im Stall erübrigt sich die Behälterbehandlung

 

Vorteile für den Boden bei Ausbringung von entstandenem Mist/Gülle:

- Förderung der Bodenfruchtbarkeit durch Bildung von pflanzenaufnehmbaren Spurenelementen wie Zink, Kupfer, Mangan, etc.

- Kostenersparnis sehr viel geringere künstliche Düngung nötig

- Neutralisation übersäuerter Böden durch hohen Gehalt an basischen Silikaten

- Kräftigung der Pflanzen durch erhöhte Abwehrleistung gegen Schädlinge

 

Bei trockener Lagerung unbegrenzt haltbar.

 

Zusammensetzung: Spezialtonerden, Humus, Diatomeenerde, Gesteinsmehl, Milchsäurebakterien

 

Anwendungsempfehlung: 1 mal pro Woche entsprechend dem Gülleanfall auf den Stallboden streuen; Geflügelställe: 200g je m²; Rindergülle 0,4 0,6kg je m³; Schweinegülle 0,5 0,7kg je m³; Geflügelgülle 1,5kg je m³; Festmist 50g je m²; Behälterbehandlung: während der Behälterbefüllung die oben empfohlenen Mengen in die Gülle einrühren

 

Trocken lagern und vor Kälte schützen!

  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen