05901-9796-0 Haben Sie Fragen?

Kieselgur

Artikel Nr.: 6050
9,95 € *
Inhalt: 50 Gramm (19,90 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
Für Fragen zu Produkten 05901 - 9796 200
Für Fragen zu Veranstaltungen 05901 - 9796 600
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
  • 6050
  • false
100% natürliche Kieselalgen feinst vermahlen - stark trocknendes Streumittel zur... mehr
Produktinformationen "Kieselgur"

100% natürliche Kieselalgen feinst vermahlen - stark trocknendes Streumittel zur Anwendung in Ställen bzw. im Haushalt.

 

Kieselgur weist folgende Eigenschaften auf

- Starke Feuchtigkeitsbindung

- Bindet Floh- und Milbenkot

- Optimierte Stallhygiene besseres Stallklima weniger Fliegen

- Hohe und lang anhaltende Wirksamkeit

- Rein biophysikalische Wirkung

 

Kieselgur kann nicht überdosiert werden. Die Menge der Ausbringung auf den Bedarfsflächen hängt von der Materialbeschaffenheit ab. Auf den behandelten Flächen sollte überall ein heller Belag sichtbar sein.

 

Kieselgur besteht aus den vermahlenen Skeletten fossiler Kieselalgen, den sogenannten "Diatomeen". Diese Skelette bestehen aus Siliziumoxid. Der Einsatz von Kieselgur als natürlicher Rohstoff gewinnt immer mehr an Bedeutung. Seine absorptive Fähigkeit wird sich überall dort nützlich gemacht, wo Flüssigkeiten oder Feuchtigkeit gebunden werden muss.

Das Produkt ist auch für die Verwendung in Futtermitteln gem. EU-Verordnung für alle Tierarten zugelassen.

Somit besteht höchste Sicherheit des Produktes, insbesondere auch im Zusammenhang mit der Anwendung in der direkten Nähe von Tiernahrung.

 

Kieselgur ist auch als Kieselgur Liquid Powder erhältlich für die staubfreie Ausbringung.

 

Es muss trocken angewendet und aufbewahrt werden. Falls das Pulver etwas feucht wird, zum Trocknen offen auf die Heizung stellen.

 

Spezialprodukt

 

Zusammensetzung: natürlich gewonnene Mikroelementerden

 

Anwendungsempfehlung: In der Wohnung: Möglichst gleichmäßig verteilen. Insbesondere Teppichböden, Teppichkanten und flauschige Unterböden dünn bestreuen und ggf. einarbeiten.

Im Stall: Pulver sorgfältig auf Böden, Wände, in Ecken und Hohlräume streuen. Kieselgur kann entweder per Hand oder mit einer Stäubepumpe (Druckspritze) auf die Bedarfsflächen ausgebracht werden.

Kieselgur muss trocken gelagert und angewendet werden, da es sonst keine Wirkung erzielen kann.

 

Verpackung nach Gebrauch fest verschließen!

Bei trockener Lagerung unbegrenzt haltbar! Achtung, helle Materialien können verfärbt werden!

Bitte vor Gebrauch an verdeckter Stelle testen!

Zuletzt angesehen