Shop Translator Deluxe - Version: 3.1.2

Kieselgur

Kieselgur wird auch als Diatomeenerde oder Kieselmehl bezeichnet. Das weißliche Pulver besteht hauptsächlich aus den Siliciumdioxidschalen fossiler Kieselalgen. Seine Verwendung ist vielseitig. Einsetzbar als Filtermedium, über die Herstellung von Dynamit, bis hin zur Bindung von Floh-und Milbenkot. Silizium ist als Spurenelement ein wesentlicher Wachstumsfaktor, da es aktiv am Verkalkungsprozess der Knochen beteiligt ist. Die Kieselsäure, wie biologisches Siliziumdioxid auch genannt wird, ist ein integrales Element der Bindegewebssubstanz. Sie sorgt für eine Quervernetzung der Strukturelemente des Bindegewebes und dürfte auf diese Weise für die elastische Raumstruktur des Bindegewebskolloids verantwortlich sein. Eine ausreichende Siliziumversorgung in Form von Kieselerde ist daher notwendig für die Transmitterfunktion des Bindegewebes zwischen den einzelnen Zellen. Untersuchungen an Zellkulturen zeigten, dass Silizium die Kollagenbildung stimuliert. Dabei gibt es einen Zusammenhang mit dem Stoffwechsel des Vitamin C im Bindegewebe. (Handbuch der Biochemie nach Dr. Schüßler)
Kieselgur wird auch als Diatomeenerde oder Kieselmehl bezeichnet. Das weißliche Pulver besteht hauptsächlich aus den Siliciumdioxidschalen fossiler Kieselalgen. Seine Verwendung ist vielseitig.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kieselgur
Kieselgur wird auch als Diatomeenerde oder Kieselmehl bezeichnet. Das weißliche Pulver besteht hauptsächlich aus den Siliciumdioxidschalen fossiler Kieselalgen. Seine Verwendung ist vielseitig. Einsetzbar als Filtermedium, über die Herstellung von Dynamit, bis hin zur Bindung von Floh-und Milbenkot. Silizium ist als Spurenelement ein wesentlicher Wachstumsfaktor, da es aktiv am Verkalkungsprozess der Knochen beteiligt ist. Die Kieselsäure, wie biologisches Siliziumdioxid auch genannt wird, ist ein integrales Element der Bindegewebssubstanz. Sie sorgt für eine Quervernetzung der Strukturelemente des Bindegewebes und dürfte auf diese Weise für die elastische Raumstruktur des Bindegewebskolloids verantwortlich sein. Eine ausreichende Siliziumversorgung in Form von Kieselerde ist daher notwendig für die Transmitterfunktion des Bindegewebes zwischen den einzelnen Zellen. Untersuchungen an Zellkulturen zeigten, dass Silizium die Kollagenbildung stimuliert. Dabei gibt es einen Zusammenhang mit dem Stoffwechsel des Vitamin C im Bindegewebe. (Handbuch der Biochemie nach Dr. Schüßler)
RenoREPTIN
RenoREPTIN
Zur bedarfsgerechten Fütterung von harnwegeempfindlichen Tieren.
  ab 14,95 € *
119,60 € * pro 100 Gramm
RenoREPTIN
RenoREPTIN
Zur bedarfsgerechten Fütterung von harnwegeempfindlichen Tieren.
  ab 14,95 € *
119,60 € * pro 100 Gramm
HarnwegeMix 100 Kapseln
HarnwegeMix 100 Kapseln
Zur therapiebegleitenden Fütterung bei zu Harnwegsproblemen neigenden Hunden und Katzen.
  ab 49,50 € *
99,00 € * pro 100 Gramm
Kieselgur
6 Bewertungen Kieselgur
Trockenhilfsstoff – reines Kieselgur
  ab 9,95 € *
19,90 € * pro 100 Gramm
RenoREPTIN
RenoREPTIN
Zur bedarfsgerechten Fütterung von harnwegeempfindlichen Tieren.
  ab 14,95 € *
119,60 € * pro 100 Gramm
EquiGreen HarnwegeMix 450g
EquiGreen HarnwegeMix 450g
Zur bedarfsgerechten Fütterung von harnwegeempfindlichen Pferden.
  139,00 € *
308,89 € * pro 1 Kilogramm
Kieselgur Liquid Powder
1 Bewertung Kieselgur Liquid Powder
Trockenhilfsstoff – reines Kieselgur
  ab 19,95 € *
9,98 € * pro 1 Kilogramm
HarnwegeMix
3 Bewertungen HarnwegeMix
Zur therapiebegleitenden Fütterung bei zu Harnwegsproblemen neigenden Hunden und Katzen.
  ab 14,95 € *
119,60 € * pro 100 Gramm
Kieselgur
Kieselgur
Trockenhilfsstoff – reines Kieselgur
  ab 9,95 € *
19,90 € * pro 100 Gramm
Zuletzt angesehen