Shop Translator Deluxe - Version: 3.1.2

EquiGreen Fell & Haut Vital

  • 690
ab 89,95 €
29,98 € * pro 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:

Zum Merkzettel hinzufügen
Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Beratung?
Wir kümmern uns gerne um Sie:
05901 - 9796 200
Oder nutzen Sie unser Rückrufformular
EquiGreen Fell & Haut Vital ist speziell auf die ernährungsbedingten Bedürfnisse... mehr
Produktinformationen

EquiGreen Fell & Haut Vital ist speziell auf die ernährungsbedingten Bedürfnisse von Pferden und Ponys mit Hautproblemen ausgerichtet.

Wie EquiGreen MicroMineral enthält es wichtige Vitalstoffe aus rein natürlichen Quellen, welche leicht verfügbar sind und den in diesen Fällen ohnehin strapazierten Organismus und seine Entgiftungsorgane nicht noch weiter belasten.

Es enthält Mineralien und Spurenelemente aus Algen, Algenkalk und Bierhefe, Vitamine aus Spirulina und Sanddorn und essentielle Fettsäuren aus Schwarzkümmelsamen. Auch die verwendeten Kräuter und Pflanzenextrakte sind reich an Mineralsalzen, Aminosäuren und Vitaminen.

 

Eine optimale Versorgung mit Mineralstoffen, Spurenelementen und ausgesuchten Kräutern unterstützt die physiologischen Organfunktionen und Stoffwechselvorgänge, die Voraussetzung für eine gesunde Haut und glänzendes Haarkleid sind.

 

Expertentipp: Bewährte Kräuterkombination zur Unterstützung im Fellwechsel.

 

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

 

Zusammensetzung: Algenkalk, Bierhefe, Malzkeime, Brennnessel, Wildes Stiefmütterchen, Mariendistel, Queckenwurzel, Seealgenmehl, Traubenkerne extrahiert, Ginkgo, Schwarzkümmelsamen, Sanddornbeeren, Spirulina

 

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 13,6%, Rohfett 3,3%, Rohfaser 11,7%, Rohasche 29,3%, Calcium 7,01%, Phosphor 0,29%, Natrium 0,32%, salzsäureunlösliche Asche 8,5%

 

Zusatzstoffe je kg: technologische Zusatzstoffe: Bentonit 1m558i 40g

 

Fütterungsempfehlung: 50 - 80g über mindestens 3 Monate 1 mal täglich zum Futter geben

1 Messlöffel entspricht ca. 10g

 

Die Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen.

Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen