Bärlauch

Produkte mit dem Inhaltstoff

Den Inhaltstoff finden Sie in folgenden unserer Produkte:

Produkte mit dem Inhaltstoff:

EquiGreen WK-Mix 1,8 kg EquiGreen WK-Mix 1,8 kg
Stk
EquiGreen WK-Mix 1,8 kg
Ergänzungsfuttermittel für PferdeWilde Kräuter für ein wurmfeindliches Darmmilieu, PulverEquiGreen WK-Mix wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in EquiGreen WK-Mix enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung EquiGreen WK-Mix, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Zusammensetzung: Kürbiskerne, Möhrentrester, Walnussblätter, Hagebuttenfrüchte, Eschenrinde, Kokosraspeln, Korianderfrüchte, Bärlauchkraut, Eberrautenkraut, Thymianblätter, Löwenzahnkraut, Löwenzahnwurzel, Zitronenmelissenblätter, Wermutkraut, GrapefruitkernextraktZusatzstoffe je kg: Sensorische Zusatzstoffe: Oreganuo-Öl 4500 mgAnalytische Bestandteile: Rohprotein 15,8%, Rohfett 10,2%, Rohfaser 16,9%, Rohasche 9,0%, Kalzium 1,01%, Phosphor 0,42%, Natrium 0,13%Fütterungsempfehlung: über 4 Wochen täglich 1 g/100 kg Körpergewicht verfüttern. 1 TL entspricht ca. 2,3 g. Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden.

Inhalt: 1.8 Kilogramm (112,75 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 17,95 €*
202,95 €*
herbaVet Enterogin 175 g herbaVet Enterogin 175 g
Stk
herbaVet Enterogin 175 g
Ergänzungsfuttermittel (Pulver) für Hunde und PferdeErnährungsbedingte Unterstützung der DarmfloraZusammensetzung: Thymianblätter und -blüten, Korianderfrüchte, Zitronenmelissenblätter, Kokosraspeln, Grapefruitkernextrakt, Queckenwurzel, Ulmenrinde, Bärlauchkraut, Wermutkraut, Bierhefezellwände (MOS), EberrautenkrautZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Bentonit (1m558i) 20 g.Die Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen.Analytische Bestandteile: Rohprotein 14,8%, Rohfett 8,9%, Rohfaser 13,8%, Rohasche 8,6%, Kalzium 1,18%, Phosphor 0,28%, Natrium 0,03%Fütterungsempfehlung: Täglich über 14 Tage dem Futter beifügen. Hunde: 2 g/10 kg Körpergewicht. Pferde: 3 g/100 kg Körpergewicht. 1 TL entspricht ca. 1,5 g / 1 EL = ca. 5 g.Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.Sie haben Interesse oder Fragen zu diesem Produkt? Hier finden Sie HerbaVet-zertifizierte Therapeuten in Ihrer Nähe: http://herbavet.de/therapeuten/

Inhalt: 0.175 Kilogramm (171,14 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 17,95 €*
29,95 €*
cdProtect Cat 25 g cdProtect Cat 25 g
Stk
cdProtect Cat 25 g
Ergänzungsfuttermittel (Pulver) für KatzenWilde Kräuter für ein wurmfeindliches DarmmilieucdProtect Cat wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in cdProtect Cat enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung cdProtect Cat, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Zusammensetzung: Torf, Kamala, Eberrautenkraut, Kürbiskerne, Wacholderbeeren, BärlauchblätterZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur (E551c) 100 g.Analytische Bestandteile: Rohprotein 7,6%, Rohfett 1,7%, Rohfaser 11,3%, Rohasche 35,5%, salzsäureunlösliche Asche 34,5%Fütterungsempfehlung: Einmalig 1 g/5 kg Körpergewicht dem Futter beifügen. Nach 10-14 Tagen die gleiche Menge noch einmal verfüttern. cdProtect Cat sollte nach Möglichkeit morgens gefüttert werden. Katzen sollten freien Zugang zur Katzentoilette haben, wenn sie nicht die Möglichkeit haben, nach draußen zu gehen. Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden. 1 halber TL entspricht ca. 1 g.

Inhalt: 0.025 Kilogramm (838,00 €* / 1 Kilogramm)

20,95 €*
KamalaMix 12 g KamalaMix 12 g
Stk
KamalaMix 12 g
Ergänzungsfuttermittel (Pulver) für HundeWilde Kräuter für ein wurmfeindliches DarmmilieuKamalaMix wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in KamalaMix enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung KamalaMix, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Zusammensetzung: Torf, Kamala 24,8%, Eberrautenkraut, Kürbiskerne, Wacholderbeeren, BärlauchblätterZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur (E551c) 100 g.Analytische Bestandteile: Rohprotein 7,6%, Rohfaser 11,3%, Rohfett 1,7%, Rohasche 35,5%, salzsäureunlösliche Asche 34,5%Fütterungsempfehlung: An 2 aufeinander folgenden Tagen 1 g/10 kg Körpergewicht/Tag dem Futter beifügen. Nach 10-14 Tagen die Fütterung wiederholen. KamalaMix sollte nach Möglichkeit morgens gefüttert und anschließend ein ausgiebiger Spaziergang vorgenommen werden. Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden. 1 halber TL entspricht ca. 1 g.

Inhalt: 0.012 Kilogramm (1.162,50 €* / 1 Kilogramm)

13,95 €*
EquiGreen DarmRein Pulver 1,5 kg
Stk
EquiGreen DarmRein Pulver 1,5 kg
Ergänzungsfuttermittel (Pulver) für PferdeErnährungsbedingte Unterstützung der DarmfloraBitterkräuter, ätherische Öle und sekundäre Pflanzenstoffe regen die Verdauung an und stärken die Magen- und Darmgesundheit. Diese in der heutigen Fütterung häufig vernachlässigten Stoffe tragen durch die positive Beeinflussung sämtlicher Verdauungsvorgänge zu einer Verbesserung der Nährstoffaufnahme benötigter Vitalstoffe, wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe, bei.Besonders zu empfehlen für magenempfindliche Pferde.Zusammensetzung: Thymianblätter und -blüten, Korianderfrüchte, Zitronenmelissenblätter, Kokosraspeln, Grapefruitkernextrakt, Queckenwurzel, Ulmenrinde, Bärlauchkraut, Wermutkraut, Bierhefezellwände (MOS), EberrautenkrautZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Bentonit (1m558i) 20 g.Die Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen.Analytische Bestandteile: Rohprotein 14,8%, Rohfett 8,9%, Rohfaser 13,8%, Rohasche 8,6%, Kalzium 1,18%, Phosphor 0,28%, Natrium 0,03%Fütterungsempfehlung: 3 g/100 kg Körpergewicht täglich über 14 Tage füttern. 1 TL entspricht ca. 1,5 g / 1 EL = ca. 5 g.Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

Inhalt: 1.5 Kilogramm (127,97 €* / 1 Kilogramm)

191,95 €*
priVet WK-Mix 300 g
Stk
priVet WK-Mix 300 g
Ergänzungsfuttermittel für Wiederkäuer, Esel, Schweine und GeflügelWilde Kräuter für ein wurmfeindliches Darmmilieu, PulverpriVet WK-Mix wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in priVet WK-Mix enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung priVet WK-Mix, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Expertentipp: Falls die angegebene Fütterungsempfehlung aus haltungsbedingten Gründen nicht möglich ist, kann eine alternative Fütterung mit höherer Menge erfolgen:Rinder/Schweine/Ziegen/Schafe/Alpakas/Damwild: 2 g/50 kg Körpergewicht an 3 aufeinanderfolgenden Tagen - 10 Tage Pause - 2 g/50 kg Körpergewicht an 3 aufeinanderfolgenden Tagen.Esel: 2 g/100 kg Körpergewicht an 3 aufeinanderfolgenden Tagen - 10 Tage Pause - 2 g/100 kg Körpergewicht an 3 aufeinanderfolgenden Tagen.Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden.Zusammensetzung: Kürbiskerne, Möhrentrester, Walnussblätter, Hagebuttenfrüchte, Eschenrinde, Kokosraspeln, Korianderfrüchte, Bärlauchkraut, Eberrautenkraut, Thymianblätter, Löwenzahnkraut, Löwenzahnwurzel, Zitronenmelissenblätter, Wermutkraut, GrapefruitkernextraktZusatzstoffe/kg: Sensorische Zusatzstoffe: Oregano-Öl 4500 mgAnalytische Bestandteile: Rohprotein 15,8%, Rohfett 10,2%, Rohfaser 16,9%, Rohasche 9,0%, Kalzium 1,01%, Phosphor 0,42%, Natrium 0,13%Fütterungsempfehlung: Täglich dem Futter beifügen. Rinder/Schweine/Ziegen/Schafe/Alpakas/Damwild: 1 g/50 kg Körpergewicht. Esel: 1 g/100 kg Körpergewicht. Geflügel: 0,4 g/Tier. Die Fütterungsdauer beträgt 20 Tage. 1 TL entspricht ca. 2,3 g. Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden.

Inhalt: 0.3 Kilogramm (156,50 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 17,95 €*
46,95 €*
feliTATZ WK-Mix 25 g feliTATZ WK-Mix 25 g
Stk
feliTATZ WK-Mix 25 g
Ergänzungsfuttermittel (Pulver) für KatzenWilde Kräuter für ein wurmfeindliches DarmmilieufeliTATZ WK-Mix wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in feliTATZ WK-Mix enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung feliTATZ WK-Mix, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Zusammensetzung: Torf, Kamala, Eberrautenkraut, Kürbiskerne, Wacholderbeeren, BärlauchblätterZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur (E551c) 100 g.Analytische Bestandteile: Rohprotein 7,6%, Rohfett 1,7%, Rohfaser 11,3%, Rohasche 35,5%, salzsäureunlösliche Asche 34,5%Fütterungsempfehlung: Einmalig 1 g/5 kg Körpergewicht dem Futter beifügen. Nach 10-14 Tagen die gleiche Menge noch einmal verfüttern. cdProtect Cat / feliTATZ WK-Mix sollte nach Möglichkeit morgens gefüttert werden. Katzen sollten freien Zugang zur Katzentoilette haben, wenn sie nicht die Möglichkeit haben, nach draußen zu gehen. Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden. 1 halber TL entspricht ca. 1 g.

Inhalt: 0.025 Kilogramm (798,00 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 12,95 €*
19,95 €*
feliTATZ WK-Mix 24 Kapseln feliTATZ WK-Mix 24 Kapseln
Stk
feliTATZ WK-Mix 24 Kapseln
Ergänzungsfuttermittel (Pulver) für KatzenWilde Kräuter für ein wurmfeindliches DarmmilieufeliTATZ WK-Mix Kapseln wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in feliTATZ WK-Mix Kapseln enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung feliTATZ WK-Mix Kapseln, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Zusammensetzung: Kamala, Torf, Eberrautenkraut, Kürbiskerne, Wacholderbeeren, BärlauchblätterZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur (E551c) 50 g.Analytische Bestandteile: Rohprotein 6,9%, Rohfett 1,5%, Rohfaser 8,5%, Rohasche 35%, salzsäureunlösliche Asche 30%Fütterungsempfehlung: Einmalig 2 Kapseln/5 kg Körpergewicht füttern. Nach 10-14 Tagen die gleiche Menge noch einmal verfüttern. feliTATZ WK-Mix Kapseln sollten nach Möglichkeit morgens gefüttert werden. Katzen sollten freien Zugang zur Katzentoilette haben, wenn sie nicht die Möglichkeit haben, nach draußen zu gehen. Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden. Kapselfüllmenge: ca. 0,25 g.

Inhalt: 24 Stück (1,16 €* / 1 Stück)

Varianten ab 16,95 €*
27,95 €*
cdProtect Cat 24 Kapseln cdProtect Cat 24 Kapseln
Stk
cdProtect Cat 24 Kapseln
Ergänzungsfuttermittel für KatzenWilde Kräuter für ein wurmfeindliches DarmmilieucdProtect Cat Kapseln wurde für den speziellen Ernährungsbedarf entwickelt, der im Zusammenhang mit Wurmbesatz entsteht. Der Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, kann bei unseren Haustieren zu einer Anfälligkeit für überhöhten Wurmbesatz führen. Im Gegensatz zu ihren in der Wildnis lebenden Artgenossen haben sie oftmals nicht die Möglichkeit, die genannten Stoffe durch Pflanzen und Kräuter aufzunehmen. Doch gerade diese Stoffe tragen bei ihren wilden Verwandten dazu bei, einen übermäßigen, krankhaften Wurmbesatz durch gesunde Ernährung zu vermeiden.Um seltener einen Grund für chemische Wurmkuren (Arzneimittel) zu haben, sollte daher der Darm des Tieres mit entsprechenden Kräutern, die in cdProtect Cat Kapseln enthalten sind, unterstützt werden. Dies erreichen Sie neben einer ausgewogenen Ernährung mit der gelegentlichen Zugabe der Futterergänzung cdProtect Cat Kapseln, die den Mangel an Kräuterinhaltstoffen, wie Saponine, Bitterstoffe und Gerbstoffe, ausgleichen kann. Zudem empfehlen viele Fachleute für Parasitologie, den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.Zusammensetzung: Kamala, Torf, Eberrautenkraut, Kürbiskerne, Wacholderbeeren, BärlauchblätterZusatzstoffe je kg: Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur E551c 50 gAnalytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 6,9%, Rohfett 1,5%, Rohasche 35%, Rohfaser 8,5%, salzsäureunlösliche Asche 30%Fütterungsempfehlung: einmalig, Katzen (<5 kg) 2 Kapseln, Katzen (>5 kg) 4 Kapseln. Nach 10-14 Tagen die gleiche Menge noch einmal verfüttern.cdProtect Cat Kapseln sollte nach Möglichkeit morgens gefüttert werden. Für Katzen sollte, wenn nicht die Möglichkeit besteht sie nach draußen zu lassen, ein freier Zugang zur Katzentoilette gewährleistet sein.Die Fütterung sollte alle 3 Monate wiederholt werden.

Inhalt: 0.0072 Kilogramm (4.159,72 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 17,95 €*
29,95 €*