Mönchspfeffer

Produkte mit dem Inhaltstoff:

EquiGreen CushingMix 1 kg
Stk
EquiGreen CushingMix 1 kg
Ergänzungsfuttermittel für PferdeZur ernährungsbedingten Unterstützung von zu ECS neigenden Pferden und Ponys, PulverEquiGreen CushingMix ist speziell auf die ernährungsbedingten Bedürfnisse von Pferden und Ponys mit Stoffwechselproblemen ausgerichtet. Es enthält wichtige Vitalstoffe aus rein natürlichen Quellen, welche leicht verfügbar sind und den in diesen Fällen ohnehin strapazierten Organismus und seine Entgiftungsorgane nicht noch weiter belasten. Mit seiner ausgewogenen Zusammensetzung auf der Basis von einigen ausgewählten Kräutern stellt EquiGreen CushingMix eine ideale Futterergänzung für betroffene Tiere dar.Zusammensetzung: Mönchspfefferfrüchte, Grünhafer, Hagebuttenschalen, Bierhefezellwände (MOS), Queckenwurzel, Mariendistelkraut, Himbeerblätter, StiefmütterchenkrautZusatzstoffe/kg: Technologische Zusatzstoffe: Bentonit (1m558i) 34 g, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (1g568) 20 gDie Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen. Die Gesamtmenge an Klinoptilolith sedimentären Ursprungs aus allen Quellen darf den Höchstgehalt von 10000 mg/kg nicht überschreiten.Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,3%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 23,0%, Rohasche 8,8%, Kalzium 0,75%, Natrium 0,1%, Phosphor 0,26%, salzsäureunlösliche Asche 4,5%Fütterungsempfehlung: 4,3 g/100 kg Körpergewicht über 8 Wochen 1 x täglich. 2 TL entsprechen ca. 3,8 g.Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

58,95 €*
herbaVet Cortigin 1 kg
Stk
herbaVet Cortigin 1 kg
Ergänzungsfuttermittel für PferdeZur ernährungsbedingten Unterstützung von zu ECS neigenden Pferden und PonysZusammensetzung: Mönchspfeffer, Grünhafer, Hagebuttenschalen, Malzkeime, Bierhefe, Queckenwurzel, Mariendistel, Stiefmütterchen, HimbeerblätterZusatzstoffe je kg: technologische Zusatzstoffe: Bentonit 1m558i 34 g, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568 20 gDie Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen. Die Gesamtmenge an Klinoptilolith sedimentären Ursprungs aus allen Quellen darf den Höchstgehalt von 10000 mg/kg nicht überschreiten.Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 9,3%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 23,0%, Rohasche 8,8%, Kalzium 0,75%, Natrium 0,1%, Phosphor 0,26%, salzsäureunlösliche Asche 4,5%Fütterungsempfehlung: über 8 Wochen 1 x tägl. Ponys (bis 400 kg) 1-2 Ml. Pferde: (bis 600 kg) 2-3 Ml., (über 600 kg) 3-5 Ml. 1 Messlöffel (Ml.) entspricht ca. 8,5 g.Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.Sie haben Interesse oder Fragen zu diesem Produkt? Hier finden Sie herbaVet-zertifizierte Therapeuten in Ihrer Nähe: http://herbavet.de/therapeuten/

58,95 €*
EquiGreen RosseRegulat 2 kg
Stk
EquiGreen RosseRegulat 2 kg
Ergänzungsfuttermittel für PferdeReguliert und harmonisiert ernährungsbedingt das Rosseverhalten, PulverEin rotes Tuch für viele Reiter und Pferdebesitzer sind stark rossige Stuten. Während einige Stuten nur still vor sich hin rossen, entwickeln sich andere Pferdedamen zu wahren Xanthippen.Gehen die Reaktionen der Stuten über das Normalmaß hinaus, kann das für den Reiter zu einem echten Problem werden. Die Folge sind oftmals Rittigkeitsprobleme wie wehren gegen den Reiterschenkel, bocken, klemmen, Schweifschlagen und verspannungsbedingte Rückenprobleme.Auch das Verhalten gegenüber anderen Pferden führt häufig zu Unannehmlichkeiten. Ob nun aggressives Verhalten gegenüber Boxennachbarn und Herdenmitgliedern oder penetrantes Anrossen von Wallachen, Aufreiten auf andere Stuten - eine extrem rossige Stute bringt Unruhe in Stallgemeinschaft und Herdenverband und nervt damit Zwei- und Vierbeiner.Mit seiner ausgewogenen Zusammensetzung auf der Basis von Mönchspfeffer, Grünhafer und einigen ausgewählten Kräutern stellt EquiGreen RosseRegulat eine ideale Futterergänzung für stark rossende Stuten dar.Zusammensetzung: Mönchspfeffer, Grünhafer, Hagebuttenschalen, Bierhefezellwände (MOS), Queckenwurzel, Mariendistel, Himbeerblätter, StiefmütterchenkrautZusatzstoffe je kg: Technologische Zusatzstoffe: Bentonit (1m558i) 34 g, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (1g568) 20 gDie Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen. Die Gesamtmenge an Klinoptilolith sedimentären Ursprungs aus allen Quellen darf den Höchstgehalt von 10000 mg/kg nicht überschreiten.Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 9,3%, Rohfett 4,4%, Rohfaser 23,0%, Rohasche 8,8%, Kalzium 0,75%, Natrium 0,1%, Phosphor 0,26%, salzsäureunlösliche Asche 4,5%Fütterungsempfehlung: 4,3 g/100 kg Körpergewicht über 8 Wochen 1 x täglich. 2 TL entsprechen ca. 4,3 g.Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

Inhalt: 2 Kilogramm (47,98 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 58,95 €*
95,95 €*
TriebRegulat 120 g TriebRegulat 120 g
Stk
TriebRegulat 120 g
Mit heißen Hündinnen in der Nachbarschaft ist er nicht mehr er selbst?Kein Zaun ist hoch genug?Das beste Futter schmeckt nicht mehr?Die Jaulkonzerte sind operntauglich?Gerade während der Läufigkeit von Hündinnen können Rüden extreme Verhaltensweisen entwickeln. cdvet TriebRegulat kann über die Hormonregulation zur Triebverminderung beitragen.

Inhalt: 0.12 Kilogramm (116,25 €* / 1 Kilogramm)

13,95 €*
ZyklusRegulat 300 g
Stk
ZyklusRegulat 300 g
Die Scheinträchtigkeit der Hündin hat ihren Ursprung bei den Vorfahren unserer Hunde den Wölfen, um das Überleben des Rudels zu gewährleisten. Alle Wölfinnen eines Rudels hatten ihren Zyklus synchronisiert und konnten so die Welpen der ranghöchsten Wölfin mitversorgen. Auch bei unseren Hunden sind Sinn und Zweck hinter einer Scheinträchtigkeit immer noch dieselben. Manche Hündinnen fangen sogar an, ein Nest zu baen, oder beginnen, Spielzeug anstelle von echten Welpen herumzutragen. Häufig ist das Gesäuge angeschwollen, und es tritt oft sogar Milch aus.cdVet ZyklusRegulat hat einen regulierenden Einfluss auf das hormonelle Geschehen und reguliert natürlich und schonend bei Problemen mit der Läufigkeit und immer wieder auftretenden Scheinträchtigkeiten. Durch seinen Einfluss auf das Prolaktin, dem Hormon, welches für die Milchbildung zuständig ist, kann es den Milchfluss reduzieren und Ruhe und Entspannung für die gestresste Hündin bringen. Die Kombination aus wertvollen Kräutern macht cdVet ZyklusRegulat zu einer natürlichen Unterstützung bei hormonellen Ungleichgewichten wie z.B. in der Läufigkeit und Scheinträchtigkeit.

Inhalt: 0.3 Kilogramm (69,83 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 12,95 €*
20,95 €*